Mit der richtigen Kamera lassen sich Outdoor-Erlebnisse perfekt festhalten: Canyoning in der Schweiz.
Mit der richtigen Kamera lassen sich Outdoor-Erlebnisse perfekt festhalten: Canyoning in der Schweiz. Quelle: Coopzeitung Weekend
Coopzeitung Weekend

14 Tipps für coole Outdoor-Abenteuer in der Schweiz

Höhenrausch statt Höhenangst: In Sachen Outdoor-Nervenkitzel gehört die kleine Schweiz zu den Riesen. Hier gibt es Highlights für Adrenalin-Junkies und Abenteuerlustige.

Ziplines/Flying Fox

Ursprünglich ein Element des Bergsteigens, lockt mittlerweile jeder Berg, der sich dem Massentourismus verschrieben hat, mit Seilrutschen. Irgendwie logisch, denn es ist nicht anstrengend, bietet eine spektakuläre Aussicht und macht Riesenspass. Und ist erst noch knieschonend, da man sich den Abstieg ersparen kann.

Die Höchstgelegene der Welt: Mont 4 Zipline, Nendaz VS

Die Längste Europas: Sternensauser, Hoch-Ybrig SZ

Das Tal der Seilrutschen: La vallée des tyroliennes, Charmey FR

Nepalbrücken

Einfach nicht nach unten schauen: Schritt für Schritt geht es über den Abgrund. Hängebrücken sind der grosse Renner der letzten Jahre. Für alle, die sich überwinden, aber nicht zu sehr anstrengen wollen.

Die Längste der Welt: Charles-Kuonen-Hängebrücke, ob Zermatt VS

Die Kult-Tibet-Brücke: Carasc, ob Bellinzona TI

Die Atemberaubende: Triftbrücke, ob Meiringen BE

Must-haves

Lässt keine Wünsche offen: Videokamera GoPro Hero 8 Black, Fr. 379.90, bei Interdiscount.
Lässt keine Wünsche offen: Videokamera GoPro Hero 8 Black, Fr. 379.90, bei Interdiscount. Jetzt kaufen!
1/3
Für kluge Köpfe: Helm Scraper 3.0 ACE, 52 – 58 cm, Fr. 79.90, bei Coop Bau + Hobby (nur online).
Für kluge Köpfe: Helm Scraper 3.0 ACE, 52 – 58 cm, Fr. 79.90, bei Coop Bau + Hobby (nur online). Hier kaufen!
2/3
Wenn etwas schiefgeht: Flawa-Rucksack-Apotheke, Fr. 64.90, bei Coop Vitality (online oder auf Bestellung).
Wenn etwas schiefgeht: Flawa-Rucksack-Apotheke, Fr. 64.90, bei Coop Vitality (online oder auf Bestellung). Hier erhältlich.
3/3

Canyoning

Wer Action mag, ist in den Schweizer Schluchten perfekt aufgehoben. Abseilen, rutschen und springen: Canyoning ist sportlicher Spass in der Natur. Aber bitte nur mit lokalen Führern, sonst wird aus Spass schnell ernst.

Imposante Wände: Massaschlucht, Blatten VS

Lange Rutschen: Kleine Schliere, Alpnach OW

Für Geniesser: Boggera, Valle di Cresciano TI

Bungee Jumping

Zugegeben: Der grosse Hype ums Bungee-­Jumping ist vorbei. Aber es gibt ihn noch immer, den Klassiker unter den Extrem-Sportarten. Der simulierte Selbstmord eignet sich auch für weniger Sportliche.

Europas Höchster: James-Bond-Sprung von der Staumauer im Verzascatal TI (220  m)

Europas höchster Brückensprung: Bungy Niouc VS (190  m)

Sprung aus der Luftseilbahn: Stockhornbahn BE (140  m)

Höhlentrekking

Du hast überirdisch schon alles ausprobiert? Dann geh doch mal unter Tag! Höhlentrekking ist die perfekte Alternative für alle mit Höhenangst – ausser, sie haben gleichzeitig auch noch Platzangst.

Grösste Höhle Europas: Hölloch, Muotathal SZ

Insider-Tipp: Nidlenloch, Solothurner Jura

Zum Beispiel mit dem adrenalingeladenen Page-Turner von Michael ­Robotham, 448 Seiten, Fr. 14.90, bei microspot.ch.
Zum Beispiel mit dem adrenalingeladenen Page-Turner von Michael ­Robotham, 448 Seiten, Fr. 14.90, bei microspot.ch.

Coopzeitung Weekend

Mit Coopzeitung und 20 Minuten spannen die beiden grössten Zeitungen in der Schweiz zusammen, um ein neues, trendiges Magazin kurz vor dem Wochenende zu lancieren. Ab sofort erscheint «Coopzeitung Weekend» jeden Freitag dreisprachig im Print und Online von 20 Minuten.