Paid Post

Starte jetzt deine Karriere!

Als Kauffrau/Kaufmann Internationale Speditionslogistik kannst du die Welt bewegen und bist am Puls der Zeit. Was Dich in dieser spannenden Berufslehre alles erwartet, erfährst du an unserem virtuellen Stand an der online Basler Berufsmesse vom 19. bis 21. November 2020. Komm uns besuchen und mache am Insta-Wettbewerb mit!

www.berufsmesse.ch

In einer dreijährigen Lehre lernst du, was es heisst, mit der ganzen Welt in Kontakt zu stehen und jeden Tag Fremdsprachen anzuwenden und Organisationstalent unter Beweis zu stellen.

In der Schule lernst du die kaufmännischen Fächer wie zum Beispiel Rechnungswesen, Informatik, Betriebswirtschaft und Sprachen.

Im Lehrbetrieb übernimmst du schnell Verantwortung und interessante Aufgaben. Dazu stehen Dir erfahrene PraxisausbildnerInnen zur Seite, die Dich auf Deinem Weg zum Lehrabschluss begleiten und Dir das nötige berufliche Rüstzeug beibringen.

Das Fachwissen für die Branche Spedition lernst du mit der Lernmethode «Blended Learning» (e-Learning Plattform). So kannst du selber bestimmen, wann und wo du lernen willst und bist trotzdem rund um die Uhr von Coaches betreut.

Mit diesem spannenden Beruf findest du Anschluss an weiterführende Fachhochschulen, und du hast spannende berufliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Wenn du…

  • kontaktfreudig und kommunikationsstark bist

  • gerne am Computer arbeitest

  • ein Zahlenflair hast

  • entscheidungsfreudig, flexibel und schnell bist

  • Organisationstalent hast

  • gerne in einem internationalen Umfeld arbeitest und Fremdsprachen anwenden willst

…dann sollten wir uns kennenlernen. Bewege mit uns die Welt und mache heute den ersten Schritt: Nimm Kontakt mit uns auf.

Weitere Informationen zur kaufmännischen Lehre Internationale Speditionslogistik findest du unter: www.spedlogswiss.com

Paid Post

Dieser Beitrag wurde von Commercial Publishing in Zusammenarbeit mit Spedlog Swiss erstellt. Commercial Publishing ist die Unit für Content Marketing, die im Auftrag von 20 Minuten und Tamedia kommerzielle Inhalte produziert.