Eine Box voller Gin-Überraschungen

Sichere dir eine von 1000 streng limitierten Boxen mit je fünf Gins und Tonics.

Kaum eine Spirituose ist so vielfältig wie Gin. Der edle Wacholderschnaps ist eines der bekanntesten Getränke der Welt. Vielseitig einsetzbar und die Grundlage für weltweite Klassiker wie Martini, Negroni oder den Dauerbrenner-Longdrink Gin & Tonic.

Die internationale Bedeutung von Gin hat Peter Jauch in seinem neuen Buch namens «GIN – Das Buch» auf 424 Seiten zusammengefasst. Für seine Recherchen reiste der Autor durch die Schweiz, Österreich, Deutschland und England und porträtierte dabei Master-Destiller, Bartender, Markenbotschafter, Eventorganisatoren und Köche, die auf das köstliche Wohl nicht mehr verzichten können.

«GIN – Das Buch» steht für: Geschichte | Herstellung | Menschen | Marken
«GIN – Das Buch» steht für: Geschichte | Herstellung | Menschen | Marken

Zur Veröffentlichung des Buches hat sich Peter Jauch für die Leserinnen und Leser von 20 Minuten etwas ganz Besonderes ausgedacht: In Zusammenarbeit mit der Stiftung Altried entstehen streng limitierte, nummerierte Gin-Boxen mit Proben aus der Welt des Gins. Jede der zweiwöchentlich erscheinenden Boxen enthält eine Auswahl der besten und interessantesten Gins aus aller Herren Länder.

Die vierte Box steht unter dem Motto «Genussmomente» und bietet die Möglichkeit, fünf erlesene Gins von kreativen Brennern zu probieren. Ausgewählte Tonics und ein Ginger Beer runden das Geschmackserlebnis ab.

Der Botanist Islay Dry Gin von Bruichladdich ist der beste Beweis, dass aus Schottland nicht nur exzellenter Whisky kommt.
Der Botanist Islay Dry Gin von Bruichladdich ist der beste Beweis, dass aus Schottland nicht nur exzellenter Whisky kommt.
1/10
Sein Name ist Bond, Erasmus Bond: Das Traditional Tonic gibts schon seit 1858.
Sein Name ist Bond, Erasmus Bond: Das Traditional Tonic gibts schon seit 1858.
2/10
Inspiriert vom Cocktailklassiker Bramble, verzückt der Bombay Bramble Gin mit den Aromen von Himbeeren und Brombeeren.
Inspiriert vom Cocktailklassiker Bramble, verzückt der Bombay Bramble Gin mit den Aromen von Himbeeren und Brombeeren.
3/10
Es muss nicht immer Tonic sein: Das Fentimans Ginger Beer bringt belebende Schärfe ins Glas.
Es muss nicht immer Tonic sein: Das Fentimans Ginger Beer bringt belebende Schärfe ins Glas.
4/10
Wacholder, Süssholz und ein Hauch von Zitrusfrüchten sind typisch für den Malfy Original aus Italien.
Wacholder, Süssholz und ein Hauch von Zitrusfrüchten sind typisch für den Malfy Original aus Italien.
5/10
Herb und klar – das Schweppes Original Tonic ist der Klassiker schlechthin.
Herb und klar – das Schweppes Original Tonic ist der Klassiker schlechthin.
6/10
24 Botanicals prägen den Dry Gin von Deux Frères. Die geheime letzte Zutat kommt in Zürich dazu.
24 Botanicals prägen den Dry Gin von Deux Frères. Die geheime letzte Zutat kommt in Zürich dazu.
7/10
Das Organic Herbal Tonic von Aqua Monaco schmeckt nach Rosmarin, Lavendel und Zitronenmelisse.
Das Organic Herbal Tonic von Aqua Monaco schmeckt nach Rosmarin, Lavendel und Zitronenmelisse.
8/10
In den BCN Gin kommt unter anderem ein Traubendestillat aus dem Priorat, einem der berühmtesten Weinbaugebiete Spaniens.
In den BCN Gin kommt unter anderem ein Traubendestillat aus dem Priorat, einem der berühmtesten Weinbaugebiete Spaniens.
9/10
Von Hand geerntete Chinarinde aus Peru und besonders reines Wasser aus Patagonien tragen viel zum Reiz des Seventeen von 1724 Tonic Water bei.
Von Hand geerntete Chinarinde aus Peru und besonders reines Wasser aus Patagonien tragen viel zum Reiz des Seventeen von 1724 Tonic Water bei.
10/10

Sei schnell und sichere dir jetzt deine ganz persönliche limitierte Gin-Box!

Ganz einfach zu bestellen bei aboutgintonic.shop! Angebot ist nur für Personen ab 18 Jahren käuflich erwerbbar.

Paid Post

Dieser Beitrag wurde von Commercial Publishing in Zusammenarbeit mit mobile-action GmbH erstellt. Commercial Publishing ist die Unit für Content Marketing, die im Auftrag von 20 Minuten und Tamedia kommerzielle Inhalte produziert.