Bessere Zinsen für alle: Überprüfe deinen laufenden Kredit und spare bares Geld.
Bessere Zinsen für alle: Überprüfe deinen laufenden Kredit und spare bares Geld.
Paid Post

Zu hohe Zinsen: Schweizer zahlen 160 Millionen Franken zu viel!

Kredite sind günstig wie nie – dennoch zahlen viele Schweizer zu hohe Zinsen. 160 Millionen Franken könnten eingespart werden, wenn laufende Kredite mit besseren Konditionen refinanziert würden.

Was dabei viele nicht wissen: Ein Wechsel zu einem günstigeren Kreditanbieter ist in der Regel problemlos und kostenlos möglich. Statt zu teuren Zinsen zwischen 7% bis 9.95% sind heutzutage Privatkredite schon ab 3.5% zu haben.

Im Durchschnitt lassen sich so 500 Franken sparen – hochgerechnet führt das zu einem massiven Einsparpotenzial von 160 Millionen Franken nur bei Privatkrediten. Nimmt man Hypotheken dazu, erhöht sich das Einsparpotenzial um weitere unfassbare 2.3 Milliarden Franken – pro Jahr!

So komme ich an einen neuen günstigen Kredit:

  1. Checke deinen laufenden Kredit – welchen Zinssatz bezahlst du?

  2. Prüfe günstigere Angebote: Bei lend.ch erhält man beispielsweise einen Privatkredit bereits ab 3.5% Zinsen

  3. Löse den laufenden Kredit durch das günstigere Angebot ab. Übrigens: Im Konsumkreditgesetz ist geregelt, dass das zu jeder Zeit ohne zusätzliche Kosten möglich ist. Lediglich wenige Anbieter verlangen für die Bearbeitung eine Bearbeitungsgebühr. Dennoch lohnt sich das Refinanzieren so gut wie immer.

  4. Spare bares Geld – im Schnitt 500 Franken und je nach Kreditbetrag noch wesentlich mehr. 


Wer den Kredit wechselt, hat einen starken Vorteil: Kreditnehmer, die ihre Raten des laufenden Kredits zuverlässig zurückbezahlt haben, können enorm profitieren. «Die Einstufung ihrer Bonität verbessert sich und das bedeutet für den Kreditnehmer niedrigere Zinsen!» erklärt Florian Kübler, Mitgründer des Schweizer Crowdlending-Anbieters LEND, der bereits mehr als 40‘000 Kunden zählt. Mit Zinsen ab 3.5% gehört LEND zu den günstigsten Kreditanbietern der Schweiz.

Günstige Konditionen auch für neue Kreditnehmer

Auch wer noch keinen Kredit hat, sollte Kreditangebote vergleichen. Gegenüber Banken haben Crowdlending-Anbieter oft die Nase vorn und die tieferen Zinsen. 

Und auch wer nicht den Topzins bekommt, zahlt dank des günstigen Kreditvergabe-Modells oft viel weniger als bei einer Bank.

Paid Post

Dieser Beitrag wurde von Commercial Publishing in Zusammenarbeit mit LEND-Switzerland AG erstellt. Commercial Publishing ist die Unit für Content Marketing, die im Auftrag von 20 Minuten und Tamedia kommerzielle Inhalte produziert.

Bessere Zinsen für alle

lend.ch ist die führende Crowdlending-Plattform zur Vermittlung von Privat- und Geschäftskrediten in der Schweiz. Dabei profitieren Kreditnehmer von tiefen Zinsen und Anleger von attraktiven Renditen.