Paid Post

Winter in der Schweiz: Das musst du gesehen haben

Einzigartige Begegnungen mit lokalen Gastgebern machen kleine Erlebnisse zu unvergesslichen Erfahrungen. Lass dich von der Schönheit des Schweizer Winters und seinen Geschichten verzaubern.

Im Albulatal scheint bis im Januar die Sonne nicht mehr – welch ein Glück für den romantischen Schlittschuhweg. Auf Kufen bringen dich die Pferde von Werner Wohlwend per Kutsche ins Rosegtal. Die Überfliegerin der Freestyle-Skiszene heisst Mathilde Gremaud, gelernt hat sie ihr Handwerk vor der Haustüre in La Berra. Kajakfahren im Winter ist die Passion des Engländers Dave Storey, der seinen Gästen die Idylle des Brienzersees zeigt.

Fischen auf Eis geht auch, erfuhr Kanadasaibling-Rekordhalter Ueli Fankhauser. Kinderskirennen sind für Noldi Heiz das Grösste, denn dort verteilt Arosas Skischulleiter jährlich 8000 Medaillen. Das Wallis ist zu schön um in Zürich zu leben, so kehrte Ballerina und Freeriderin Stephanie Schelling zurück in den Schnee. Hoteldirektor Paul-Marc Julen hats nicht leicht, stets locken die Zermatter Skipisten. Wage dich auf eine Fahrt im Ballon in Château-d’Oex, wo schon Bertrand Piccard seine Weltumrundung startete.

Hotelier Paul-Marc Julen verfällt dem Ruf der Pisten.
Hotelier Paul-Marc Julen verfällt dem Ruf der Pisten.
1/9
Ballerina Stephanie Schelling tankt Energie.
Ballerina Stephanie Schelling tankt Energie.
2/9
Die Ballone von Château-d'Oex stehen bereit.
Die Ballone von Château-d'Oex stehen bereit.
3/9
Unter dem Eis des Melchsees warten hungrige Saiblinge.
Unter dem Eis des Melchsees warten hungrige Saiblinge.
4/9
Eislaufen in den Wäldern des Albulatals.
Eislaufen in den Wäldern des Albulatals.
5/9
La Berra Mathilde Gremauds Perle und die aller Familien.
La Berra Mathilde Gremauds Perle und die aller Familien.
6/9
Pferdeschlitten im Rosegtal erwärmen das Herz auch bei minus 20° C.
Pferdeschlitten im Rosegtal erwärmen das Herz auch bei minus 20° C.
7/9
Kajakfahren im Winter auf dem Brienzersee.
Kajakfahren im Winter auf dem Brienzersee.
8/9
Noldi Heiz, der Mann für 8000 Medaillen.
Noldi Heiz, der Mann für 8000 Medaillen.
9/9

Die schönsten Eisfelder

Gemütliches Dahingleiten, die ersten Kurven auf Kufen wagen, mit Stock und Puck übers Eis jagen: Auf diesen Eisfeldern kommt Winterstimmung auf – darauf und daneben. Denn auch gegen den einen Glühwein an der Bande ist kaum etwas einzuwenden. Diese Schweizer Eisbahnen haben was für jeden Geschmack.

Gratis Transport für Wintergepäck

Mit dem ÖV klimafreundlich und bequem in die Winterferien: Lass dein Gepäck kostenlos abholen. Bereits am übernächsten Tag wird es in ausgewählte Hotels und an einigen Orten auch direkt in die Ferienwohnung geliefert – und auch wieder zurück nach Hause. Bei einer Buchung bis zum 30. April 2020 ist dieser Service kostenlos.

Paid Post

Paid Posts werden von unseren Kunden oder von Commercial Publishing Tamedia in deren Auftrag erstellt. Sie sind nicht Teil des redaktionellen Angebots.