Coopzeitung Weekend

Probieren geht über Lackieren

Selbst gemachte Limonade, Smoothie oder Mocktail: Alkoholfreie Getränke sind erfrischend und sehen dabei erst noch gut aus. Wieso also nicht deine Nägel auf dein Getränk abstimmen? Hier findest du Inspiration.

Magic Galaxy

Die Geheimzutat bei diesem schillernden «Galaxy Ice Tea» ist eine Blume namens ­«Butterfly Pea». Ihre blauen Blüten ändern die Farbe, wenn sich der pH-Wert ­ändert. In Kombination mit Zitronensaft kommt ein kräftiges Violett zum Vorschein. Wenn du also aus den Blütenblättern einen ­frischen Eistee herstellst und Zitronensaft oder -schnitze hinzugibst, hast du eine farbverändernde Galaxie direkt in deinem Glas. Cool, oder? Und auch deine Fingernägel kannst du in einen Sternenhimmel verwandeln. Trage einfach mit einem ­kleinen Schwamm verschiedene blaue und violette Lacke auf. Jetzt fehlen nur noch kleine weisse Punkte, und fertig ist der Milchstrasse-Effekt!

Kristallig:
Glas von Hobstar,
4.95 Franken,
bei Livique
Kristallig: Glas von Hobstar, 4.95 Franken, bei Livique

Juicy Sunrise

Dieser Mocktail wird im Highball-Glas ­serviert und erinnert an einen Sonnen­untergang. Gib zuerst bis zur Hälfte Mehrfruchtsaft ins Glas, fülle dann den Rest mit Mineralwasser auf und lasse zuletzt etwas Grenadinesirup langsam über ­einen Löffel ins Getränk fliessen. Dadurch entsteht ein schöner Farbverlauf. Für farblich abgestimmte Nägel brauchst du gelben, orangen und roten Nagellack. Lackiere ­zuerst die gesamten Nägel gelb und ­tupfe dann mit einem kleinen Schwämmchen nacheinander den orangen und den roten Lack auf den unteren Teil der Nägel auf, sodass fliessende Übergänge entstehen. Zum Schluss noch ein, zwei Palmensticker aufkleben und fertig ist der Look!

Kombucha

Das fermentierte Getränk auf Teebasis hat eine schöne goldene Farbe. Man kann es als Fertigprodukt kaufen oder aber selber herstellen. Du brauchst dazu Schwarztee, eine Kombucha-Kultur … und Geduld! Der Kombucha-Pilz verwandelt Tee in ein fruchtiges Getränk. Man kann ihn etwa in Drogerien kaufen. Gib ihn in gesüssten Schwarztee und lass das Ganze, ­abgedeckt mit einem Tuch, circa 10 Tage stehen. So entsteht ein süss-saures Gärgetränk. Der Geschmack erinnert ein ­wenig an Most und ist an heissen Tagen sehr erfrischend. Passend dazu kannst du auf eine ­goldene Maniküre setzen. Ob du einen Glitzer- oder einen Metallic-Lack auswählst, bleibt dir überlassen.

Bunt:
Trinkhalme Maison,
wiederverwendbar,
19.90 Franken, bei Livique.
Bunt: Trinkhalme Maison, wiederverwendbar, 19.90 Franken, bei Livique.

Passion Cranberry

Dieser Mocktail verdankt seine hübsche Farbe dem Cranberrysaft. Er bietet das ­alkoholfreie Pendant zum Lieblingsdrink von Carrie Bradshaw, der Hauptfigur aus «Sex & the City». Das Rezept ist ganz ­einfach: Mische 100 ml Cranberrysaft mit 50 ml Orangensaft, 50 ml Mineralwasser und gib noch einen Schuss Zitronensaft hinzu. Zum Schluss kannst du dem Glas einen schicken Zuckerrand verpassen. Einfach mit Zitronensaft befeuchten und danach im Zucker drehen – fertig! Für die Maniküre entscheidest du dich für korallfarbigen oder roten Nagellack. Mit French Nails, also weissen Nagelspitzen, kannst du die perfekte Anspielung auf deinen Drink kreieren.

Limonade

Was ist erfrischender als eine selbst gemachte Limonade? Frisch ­ausgepresste Zitronen schreien nach Sommer und ­Sonne. Für zwei Liter Limonade benötigst du sechs Zitronen. Drei davon presst du aus, die anderen schneidest du in feine Scheiben. Jetzt brauchst du nur noch ein wenig Zucker hinzuzugeben und das ­Gemisch mit Wasser aufzufüllen. Dann stellst du die Limo kühl. Dekoriert wird mit einigen Zitronenschnitzen oder mit Minzblättern. Um deine Nägel auf die ­Limonade abzustimmen, greifst du einfach zu einem pastellgelben Nagellack. Für das gewisse Etwas kannst du dir mit einem ­knalligeren Lack auch kleine Zitronen auf die Nägel pinseln.

Matcha- Smoothie

Hier ist alles im grünen Bereich – dein Drink und deine Fingernägel. Matcha ist ein gemahlener Grüntee aus Japan, der für seine intensiv grüne Farbe und ­seinen herben Geschmack bekannt ist. ­Matcha passt sehr gut zu Smoothies. Mixe dazu Früchte nach deinem Geschmack – etwa eine Banane, einen Apfel und eine Birne, zusammen mit Milch oder Pflanzen­milch. Zum Schluss gibst du einen Teelöffel ­Matcha-Pulver hinzu. Diese Menge ergibt eine tolle Farbe. Mit Schlagrahm und ­Kakao kreierst du ein schönes Topping. Stimmig dazu sind pastellgrüne Nägel, denen du eine sogenannte Lunula ­verpasst: kleine weisse Halbmonde am Anfang des Nagelbetts. 

Pastellig:
Expressie Nagellack von
Essie, 335 Up up aw, 
13.95 Franken, bei Coop City.
Pastellig: Expressie Nagellack von Essie, 335 Up up aw, 13.95 Franken, bei Coop City.

Coopzeitung Weekend

Mit Coopzeitung und 20 Minuten spannen die beiden grössten Zeitungen in der Schweiz zusammen, um ein neues, trendiges Magazin kurz vor dem Wochenende zu lancieren. «Coopzeitung Weekend» erscheint jeden Freitag dreisprachig im Print und Online von 20 Minuten.