(Pexels: Element5 Digital)
Coopzeitung Weekend

Ein Händchen für Trends

Du hast keinen Bock, mit deiner Kleidung immer dem neusten Schrei zu folgen? Dann mach doch deine Nägel zu Trendsettern. Hier erfährst du mehr über die angesagtesten Nagel-Styles.

Glazed Donut

«Yummy» hat sich nicht nur Justin Bieber gedacht, als seine Frau Hailey mit milchig glänzenden, perlmuttfarbenen Nägeln auftauchte. Auf Tiktok wollen gerade alle diese «Glazed ­Donut Nails» nachstylen. So gehts: Trage einen milchigen und etwas transparenten Lack in ­einem Nude- oder Champagner-Ton auf und lackiere dann mit einem leicht schimmernden Rosa drüber. Schon sehen deine Nägel aus, als wären sie mit Zuckerguss überzogen – wie ein glasierter Donut.

Nudistin? Nagellack Express Manicure French von Maybelline, Pastel, Fr. 10.90, bei Coop.
Nudistin? Nagellack Express Manicure French von Maybelline, Pastel, Fr. 10.90, bei Coop.

Extralang

Nervt es dich, wenn deine Nägel beim Whatsapp-­Schreiben auf dem Screen «klackern»? Dann ist dieser Trend nichts für dich. An superlange ­Nägel muss man sich nämlich gewöhnen. Möchtest du es trotzdem probieren, solltest du dich langsam herantasten, damit sie dich nicht überfordern. Lass dich im Nagelstudio beraten und deine ­Nägel entweder mit Nail-Extensions aus Acryl bzw. Gel oder mit aufklebbaren Fake­-Nägeln ­verlängern. Die Farbe bestimmst du. Und wer weiss, vielleicht bist du ja so ein Langnagel-­Profi wie Rapperin Cardi B. Sie kann mit ihren Krallen sogar Windeln wechseln.

Farbfreude: Expressie Nagellack von Essie, 335 Up Up and Away, Fr. 13.95, bei Coop.
Farbfreude: Expressie Nagellack von Essie, 335 Up Up and Away, Fr. 13.95, bei Coop.

Detailed Nail Art

«Gfätterle» ist voll dein Ding und eine ruhige Hand hast du auch noch? Dann ist «Detailed Nail Art» dein Nageltrend. Ob kleine Blümchen, Herzchen oder Früchte, deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Für einen natürlicheren Look zeichnest du einfach mit einem dünnen Pinsel das ­Motiv deiner Wahl auf den Nagel und lackierst dann ein paar Mal mit einem glänzenden Klarlack drüber – fertig. Und Ungeduldige und Schussel? Die geben besser etwas Geld für ein Nagelstudio aus.

Rundum gepflegt: Sante Nail & Cuticle Oil, Fr. 9.90, bei Coop.
Rundum gepflegt: Sante Nail & Cuticle Oil, Fr. 9.90, bei Coop.

Modern French

French Manicure kennst du, oder? Die Nude-­Nägel mit den weissen Spitzen, auf die wir in den 90ern abgefahren sind, erleben gerade ein Comeback – nur nicht so, wie wir sie kennen. Die Spitzen werden jetzt nämlich kunterbunt nachgezeichnet. Oder du versuchst dich an der «Reverse French Manicure», bei der statt der Spitze die halbmondförmige Nagelinnenseite mit einer Farbe hervorgehoben wird. Magst du es ausgefallen, ist die «Wavy French Manicure» was für dich: Statt exakter Spitzen kannst du bunte Wellenlinien malen. Egal für was du dich entscheidest: Starte mit einem Base-Coat in Nude, lackiere die dünnen Linien von Hand oder mit Schablone mit einem Farblack und ­versiegle alles mit transparentem Top-Coat – voilà!

Golddigger: Top-Coat + Nail Art Pen von Collistar, 
gold, Fr. 22.90, bei Import Parfumerie.
Golddigger: Top-Coat + Nail Art Pen von Collistar, gold, Fr. 22.90, bei Import Parfumerie.

Coopzeitung Weekend

Mit Coopzeitung und 20 Minuten spannen die beiden grössten Zeitungen in der Schweiz zusammen, um ein neues, trendiges Magazin kurz vor dem Wochenende zu lancieren. «Coopzeitung Weekend» erscheint jeden Freitag dreisprachig im Print und Online von 20 Minuten.